Erfolgreiches Blumenfest


Einen guten 4.Platz belegte auch heuer wieder unser Blumenfestmotiv „Brummkreisel/Trudelmadame“ beim 75. Röthenbacher Blumenfest. Insgesamt wurden 26 Festwagen ins Rennen geschickt, damit sie um die Gunst des Publikums und der Preisrichter buhlen.

26.000 Blumen, viel Patex und Verdünnung benötigte das Bekleben unseres diesjährigen Motives. Viele viele Stunden arbeitete und feilte das Motivbauteam unter der Leitung von Manfred Paetzolt und Rainer Grassler an der Umsetzung des Motivs, von der Rohskizze bis zum Rohbau aus Metall und Holz. Heuer schafften sie es, ein höchst technisch versiertes Konstrukt beim Jubiläumsblumenfest auf die Reise durch die Röthenbacher Straßen zu schicken. Beim Bekleben unseres Festwagen zeigt sich jedes Jahr die Bedeutung des Begriffes „Kolpingfamilie“ am besten. Hier zupfen, pinseln, arbeiten, schneiden und diskutieren 50 Personen, jung und alt miteinander, um ein vorzeigetaugliches Motiv den Besuchern des Blumenfestzumzuges zu zeigen.

WIR sind Kolping !! – dieser Spruch sagt an diesem Tag alles aus. Herzlichen Dank auch an die Kuchenspender: desweiteren danken wir auch dem Grillteam Roland Gillich und Christian Plötz und natürlich dem Küchenteam für den reibungslosen Ablauf am Samstag.