Festsonntag "100 Jahre Kolping in Röthenbach"



Ein rundum gelungener Festtag begeisterte Groß und Klein am Sonntag des Jubiläumswochenendes.
Der feierliche Festgottesdienst fand in der katholischen Kirche statt.
Er wurde von unserem Präses Dekan Angerer, sowie Diözesanpräses Monsignore Kießwetter zelebriert und von der Band "Change" und der Orgel musikalisch umrahmt.

Danch ging es im Bannerzug über die Hauptstraße zum Pfarrheim.
Hier fand dann die Feier mit den Ehrengästen, mit den Vereinen aus der Stadt Röthenbach und den zahlreichen teilnehmenden Kolpingsfamilien aus dem gesamten Diözesanverband Bamberg, statt.
Die Kinder und Jugendlichen hatten Spaß mit der Rollbahn, Bemalaktionen und dem Spielmobil der Bamberger Kolpingjugend.